FAVORITEN UND IMPRESSIONEN

Es gibt Orte, die haben auf mich eine ganz besondere Anziehungskraft. So ist es dann auch gegeben, dass ich alles über sie erfahren und auch erleben möchte, um die  schönsten Momente, Stimmungen und Eindrücke in einer Bilddokumentation fest zu halten. In den letzten Jahren waren es das Verzasca Tal, im Kanton Tessin und die Insel Elba in Italien. Die Bildstrecken beinhalten jene Bilder, welche die Einmaligkeit der Orte am besten repräsentieren. Im Textstreifen sind noch einige Informationen dazu  erwähnt.

 

Die Rubrik Favoriten wird, mit Inhalten aus all meinen Themen die im Portfolio aufgeführt sind aktuell gehalten, so wie jetzt mit dem Thema Landschaft und Natur.

 

Ich möchte Sie nun dazu einladen, sich die Bildstrecken anzusehen und würde mich auch über ein Feedback sehr freuen.

VALE VERZASCA

IMPRESSIONEN  VALE VERZASCA

Das Verzascatal erreicht man ab Tenero oder Gordola.  Bei der Zusammensetzung der Bildstrecke habe ich mich auf die Orte Vogorno mit dem Lago di Vogorno und seiner Staumauer, bekannt durch den Stunt zum Film GoldenEye, (Link: https://www.youtube.com/watch?v=mSvuHSqqGSw), sowie Lavertezzo und Sonogno konzentriert.

In Lavertezzo fasziniert die Verzasca durch das smaragdfarbene, kristallklare Wasser. Über gut zu gängliche Steinformationen kann sie betreten werden. Von da an ist sie für mich ein fotografisches Paradies ohne Ende.

Gleiches gilt auch für Sonongo am Ende des Tales mit seinem wunderschönen Dorfkern und natürlich dem beeindruckenden Froda Wasserfall.

Mehr dazu auch unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Verzascatal

ISOLA ELBA

IMPRESSIONEN ISOLA DELL ELBA

Die Bilder der Insel Elba zeigen die Ost-, Süd- und die Nordküste, die Orte Porto Azzuro, Capoliveri und Rio Marina sowie auf dem Panoramabild Mariana Marina und das am Fusse des Monte Capanne liegende Bergdorf Marciana.

 

Die Insel Elba hat für mich einen besonderen Charme, das liegt zum einen an den immer freundlichen und hilfsbereiten Einwohnern selber und an der Landschaft zum anderen. Da sind die steilabfallenden Küsten mit den bizarrsten Felsformationen, den flachverlaufenden sandigen und felsigen Stränden sowie den kontrastierenden weissen Steinen. Ein besonderer Anblick, dem ich mich selten entziehen konnte. Wilde Küstenlandschaft, sanfte Strandausläufer und das tief blaue Meer, was für ein Kontrast.

Der für mich schönste Ort ist Porto Azzuro, mit seinem Piazzo Matteoto direkt an der Bucht, dem Golf von Mola gelegen mit einem tollen Ausblick auf  Hafen und  Meer.      

INFO